Leihmeerschweinchen

Was ist das?

Leihmeerschweinchen sind Meerschweinchen, die älteren, einzelnen und übriggebliebenen Schweinchen bis zum Lebensende Gesellschaft leisten. Sie werden (in der Schweiz ist das schon lange gang und gebe) mit Leihvertrag vom Züchter abgegeben und sobald das Alttier verstorben ist, besteht die Möglichkeit das Meerli wieder an den Züchter zurück zu geben. So ist immer gewährleistet, dass kein Meerschweinchen alleine leben muss. Und es ist möglich die Haltung zu beenden. Auch wichtig zu wissen ist noch, das Leihschweinchen muss nicht zurück gegeben werden. Falls man sich doch entschließt, darf es behalten werden. Dieses Tier muss aber dann wieder ein Partner haben.

 

Ich finde das so eine gute Idee, dass auch ich Leihmeerschweinchen anbiete. Diese Meerlis ziehen mit Vertrag aus und sollten sie wieder zu uns zurück kommen, werden sie kein zweites Mal verliehen.

 

 

Leihmeerschweinchen

Wer auf die Überschrift klickt kann sich die Infos der Kleintiere Schweiz dazu durchlesen. Für mich war das einer der Hauptgründe Leihmeerschweinchen auch anzubieten.


powered by Beepworld